Google+

Der Schreib-Blog

Erfahren Sie alles rund um die Weinwirtschaft Eisenach. Veranstaltungen, neue leckere Highlights oder Infos zu unseren regionalen Lieferanten und, und, und. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

21.03.
2017
Bild Deutsches Weininstitut zeichnet unser „Weinwirtschaft“-Konzept aus.Bild Deutsches Weininstitut zeichnet unser „Weinwirtschaft“-Konzept aus.Bild Deutsches Weininstitut zeichnet unser „Weinwirtschaft“-Konzept aus.Bild Deutsches Weininstitut zeichnet unser „Weinwirtschaft“-Konzept aus.

Deutsches Weininstitut zeichnet unser „Weinwirtschaft“-Konzept aus.

Im Wein liegt nicht nur Wahrheit, sondern auch jede Menge Kreativität und Lebensfreude. 

Wer wüsste das besser als die Spezialisten der deutschen Weinwirtschaft. Sie haben anlässlich der „Pro Wein Messe“ in Düsseldorf, der größten internationalen Fachmesse für Weine und Spirituosen, unser Konzept der „arcona Weinwirtschaft“ mit einem Sonderpreis für „ausgezeichnete Weingastronomie“ gewürdigt.

Entscheidend für die Auszeichnung war, dass das Konzept an gleich zehn arcona-Standorten umgesetzt wird. Denn echte Spitzenweine gibt es auch in der Hotelgastronomie, so die Begründung des Deutschen Weininstituts (DWI).

#wieeinbesuchbeigutenfreunden – in sympathischer Atmosphäre reden, lachen und genießen. Ein Besuch in unseren Restaurants ist besonders, die ehrliche Art sowie der kompetente, freundliche und dezente Service überzeugen.

Ihr Tante-Emma-Laden um die Ecke.

Zwischen 7 und 24 Uhr können Sie entspannt den Wein der Wahl mit nach Hause nehmen. Unser ausgebildetes Team mit Sommelier berät Sie zu rund 60 Weinen aus Deutschland und allen Anbaugebieten der Welt.

Der Zuspruch unserer Gäste gibt unserem Konzept Recht. Bald soll die „Weinwirtschaft“ auch als Franchise-System auf den Markt kommen, damit gute Weine und exzellente Speisen noch mehr moderne Genießer erreichen.

Wir sind stolz und sagen DANKE in alle Teams, die täglich mit viel Selbstverständnis und einer bedingungslosen Gastgeberphilosophie arbeiten!

 


24.11.
2016
Bild Der Thüringer Hof in Eisenach lockt mit erstklassigen Showdinner-EventsBild Der Thüringer Hof in Eisenach lockt mit erstklassigen Showdinner-EventsBild Der Thüringer Hof in Eisenach lockt mit erstklassigen Showdinner-EventsBild Der Thüringer Hof in Eisenach lockt mit erstklassigen Showdinner-Events

Der Thüringer Hof in Eisenach lockt mit erstklassigen Showdinner-Events

Erstklassige Showacts und appetitliche Höhepunkte am gleichen Abend genießen

– die Gelegenheit dazu bietet eine ganze Reihe hochkarätiger Dinnershows im Steigenberger Hotel Thüringer Hof. Die Events, die das Hotel entweder selbst inszeniert oder gemeinsam mit den Entertainment-Profis von „World of Dinner“ veranstaltet, starten am 2. Dezember und finden bis in den April hinein statt. Sie können auch als Arrangement mit Übernachtung und als Geschenkgutschein gebucht werden.

Dinner for One:

Fans, Gleichgesinnte und Traditionalisten können die Geschichte von Miss Sophie und ihrem Butler James in der Lobby des Hotels als kurzweiliges Bühnenstück ansehen und darüber hinaus das korrespondierende 4-Gang-Menü, nach literarischer Vorlage, genießen.

Mittlerweile zum 14. Mal findet dieses Advents-Highlight im Steigenberger Hotel Thüringer Hof statt, die diesjährige Premiere ist am 2. Dezember 2016 um 19 Uhr. Unter dem Motto des Silvester-Klassikers stehen zwischen dem 2. und 28. Dezember 2016 insgesamt neun Kulinarikevents mit 4-Gänge-Menü und Begrüßungssekt auf dem Programm. Preis: 45,00 Euro pro Person. „Zaungäste“ haben für 12,00 Euro pro Person die Möglichkeit, die Vorstellung ohne Menü anzusehen – und erhalten einen Begrüßungssekt zur Einstimmung.

Die zauberhafte Adventsrevue:

Zur Weihnachtsrevue mit Begrüßungssekt und saisonalen Leckerbissen aus der Landküche, Dessertbüffet, Programm und Tanz lädt das Traditionshotel im Herzen von Eisenach am 14. und 15.12.16 jeweils um 19.00 Uhr. Die Gäste erwarten humorvolle Magie und verblüffende Tricks. Preis: 59,00 Euro pro Person.

Im neuen Jahr locken exklusive Dinnerevents der Entertainment-Profis von „World of Dinner“ mit musikalischen Live-Acts erstklassiger ABBA-, Beatles- und Elvis-Interpreten.

Tribute to ABBA Dinnershow: Während die Original-Darsteller aus bekannten ABBA-Shows ABBA-Hits präsentieren, genießen die Gäste ein erlesenes 4-Gänge-Menü. Das Showdinner im Thüringer Hof steigt am 31. März und 1. April 2017 um 19 Uhr und kostet 79,00 Euro pro Person.

Tribute to The Beatles Dinnershow: Am 24. und 25. Februar 2017 sorgt die Beatles-Coverband „The Beatles Connection“ live für Gänsehaut. Außerdem erwecken originale Bild- und Ton-Aufnahmen die Vergangenheit zum Leben. Die Beatles-Events beginnen jeweils um 19 Uhr und kosten mit dem erlesenen 3-Gang-Menü 69 Euro pro Person.

Tribute to Elvis: Im April lässt Steven Pitman den King of Rock ’n Roll auferstehen. Der Sieger der European Elvis Championships 2015 hat weit über 200 Titel von Elvis im Repertoire. Bei einem 3-Gänge-Menü genießen Gäste seine Künste am 22. April 2017 jeweils ab 19 Uhr für 69 Euro pro Person.

Tickets für alle Veranstaltungen sind im Steigenberger Hotel Thüringer Hof unter der Rufnummer (03691) 280 erhältlich.

Zusammen mit einer Übernachtung im neu renovierten Doppelzimmer, Frühstück und Dinnershow kostet ein Dinnershow-Arrangement ab 175,00 Euro pro Person.


22.09.
2016
Bild Lecker-Bissen aus der Land-KücheBild Lecker-Bissen aus der Land-KücheBild Lecker-Bissen aus der Land-Küche

Lecker-Bissen aus der Land-Küche

„Der Weise aber entscheidet sich bei der Wahl der Speisen nicht für die größere Masse, sondern für den Wohlgeschmack.“ (Epikur von Samos)

Wir sorgen für kleine Genussmomente und Geschmackserlebnisse der besonderen Art. Seit Mai 2016 serviert Ihnen unser Chefkoch Christian Land seine neuesten LECKER-BISSEN – live zubereitet in der Showküche unserer Weinwirtschaft LEANDER.

Lassen Sie sich verführen, trauen Sie sich zu probieren – Bissen für Bissen ein leckerer Genuss.

Die Lecker-Bissen aus der Land-Küche, sind köstliche Kleinigkeiten ab 2,90 €, die der Gast aus einem Angebot von aktuell 15 Stück auswählen kann und außerhalb der laufenden Speisenkarte über einen separaten Bestellblock bestellen kann.

Darunter findet der Gast nun auch einen süßen Lecker-Bissen. Alle Portionen werden in kleinen Schälchen bzw. auf Platten serviert und weitestgehend in der Frontküche live zubereitet. Es handelt sich dabei vielmehr um kleine Appetit-Happen als um vollwertige Portionen.

Küchenchef Christian Land setzt dabei regionale und saisonale Produkte ein, nimmt dabei auch auf Vegetarier und Veganer Rücksicht. Nach einer kurzen Lecker-Bissen-Sommerpause ist nun die 2. Lecker-Bissen-Auflage seit gestern wieder in der Weinwirtschaft LEANDER im Angebot.

Entdecken Sie hier unsere Lecker-Bissen Karte. Wie wäre es z. B. mit einem marinierten Hackbällchen auf Gurken-Chili Relisch?

 

 


08.04.
2016
Bild Hotel „Thüringer Hof“ übergibt 1.500 Euro an Suppenküche

Hotel „Thüringer Hof“ übergibt 1.500 Euro an Suppenküche

Am 15.03.2016 freuten sich Jörn Köhler und Michael Lein über die Spende von Hans-Joachim Hock und Stephanie Rettelbach (hinten Mitte von links) Foto: Norman Meißner

Eisenach. „Es ist und bleibt ein defizitäres Geschäft“, sagt Jörn Köhler gestern Vormittag über die Eisenacher Suppenküche. Umso mehr freut sich der Prokurist des Fachbereichs Arbeit der Diakonie Westthüringen über die Unterstützung, die Stephanie Rettelbusch und Hans-Joachim Hook vom Hotel „Thüringer Hof“ überreichten.

Zur Silvestertombola, die das Hotel mit attraktiven Reiseangeboten wie einer Donau-Flusskreuzfahrt spickte, verkaufte Stephanie Rettelbusch unter den 220 Silvestergästen 500 Lose. Dabei kam ein Betrag von stattlichen 2 500 Euro zusammen.

Die Suppenküche, die im September bereits das zehnjährige Bestehen feierte, erhält aus dieser Summe 1 500 Euro. Die restlichen 1 000 Euro gehen an den Verein „arcona Hilfsfond“, der verschiedene Projekte auf sozialer, kultureller und sportlicher Ebene unterstützt.

Die jetzige Unterstützung kommt gerade recht, denn in der Goldschmiedenstraße wird dringend ein neuer Speisenausgabewagen mit Hustenschutz und äußeren Wasserablauf gebraucht.

Diese Spende für die Suppenküche ist keine Eintagsfliege des „Thüringer Hofs“. Hans-Joachim Hook erinnerte als Lionsmitglied überdies auch an verschiedene Aktionen seines Serviceclubs.


29.03.
2016
Bild Eisenacher Hotel „Thüringer Hof“ macht blau und lädt zur Ostereiersuche

Eisenacher Hotel „Thüringer Hof“ macht blau und lädt zur Ostereiersuche

Dass sich das arcona Hotel „Thüringer Hof“ am späten Sonnabend ganz in Blau zeigte, das war keine Augentäuschung. In der Tat wurde die Fassade farblich stark verändert. Für den Kittelsthaler Matthias Müller und Kollege Frank Wichert gelang dies ohne Probleme. Die beiden Lichtkünstler bauten ihre Flächenstrahler auf und sorgten für das ungewöhnliche Lichterlebnis am Karlsplatz.

Hoteldirektor Hans-Joachim Hook zeigte sich zufrieden mit der Lichtinstallation, denn das renommierte Haus und die ganze Arcona-Gruppe arbeitet derzeit unter dem Motto „Wir machen ein Jahr lang blau“. Dass man dies unterschiedlich auffassen kann, bestätigte Hotelchef Hook und erläuterte das Motto. Denn mit vielfältigen Ideen und Aktionen zieht sich die Farbe Blau ein Jahr lang durch das Hotelleben an verschiedenen Standorten. Mit der Redewendung „blau machen“ im Sinne von „Fünfe gerade sein lassen“ oder gar „krank machen“ hat dies also absolut nichts zu tun.

Während der Osterzeit war es außerdem möglich, im Hotel nach Schokoeiern zu suchen. Diese waren mehrere Tage lang sowohl in der Lobby als auch im Weinrestaurant „Leander“ versteckt. Zu gewinnen gab es Gutscheine für eines der bundesweit einladenden 16 arcona Hotels & Resorts – wenn die Gäste in der Lobby fündig wurden. Freuen konnten sich die Finder dann über eine Übernachtung und ein Frühstück.

Ebenso konnten die Gäste im Weinwirtschaft Eisenach die Nestsuche starten. Denn wer im Restaurant Weinwirtschaft erfolgreich bei der Eiersuche war, der konnte sich über ein gesponsertes Essen freuen. Passend zum Motto wurde des Weiteren am Sonnabend „Karpfen blau“ im Restaurant zubereitet. Auf der Hotel-Interneseite versteckten sich ebenfalls Eier, die zu finden waren, was belohnt wurde.

  • Newsletter
  • Facebook
  • googleplus
  • instagram
  • Youtube

Entdecken Sie die Vielfalt und Angebote

Offer Image
Offer Image
Offer Image
Offer Image